Eulenspiegel Einleitung 2019 Hochverrat §23 Bundestag TEST BRD GmbH TEST Universum Der Spiegel Die Eule Politik Zahl des Tieres N.W.O. Wie Bitte ? Death Star

Harmagedon Jetzt ???

Ein Narr ist ein Mensch der vor lauter eitlen betrachten seinen eigenen ICHS - seines Verstandes, die Weisheit dahinter nicht erkennen kann.

Nur ein Narr spottet über seine Eigene Unwissenheit und lacht noch dazu.

 Ein Narr ist, der die Lage nicht erkennen möchte, um seinen Egos willen und seinen eingebildeten Frieden. ODER AUS PURER FEIGHEIT!

Bist du ein NARR? Oder möchtest du doch weise sein?

 Bist du lieber ein Narr, so wirst du über meine Erkenntnisse Spotten, dann wird deine Eitelkeit in dir diese Schriften ins lächerliche Verstosen, ohne darüber nachzudenken.

 Oder kommen dir die Weltereignisse auch seltsam vor. Man kann mittlerweile erkennen, das Bush und Co gegen Vernunft und Menschlichkeit, ohne echte Beweise, sondern mit Fälschungen und Lügen versucht, die Welt in einen Krieg zu stürzen.  Erst Afghanistan, jetzt Irak, welches Land kommt als nächstes dran? Geht das solange, bis das die Gewalt total eskaliert. Ich glaube das dies der wirkliche Hintergrund ist. Der Aufbau eines globalen Imperium für die dunkle Macht.

>>> ANNUIT COEPITS ------ NOVUS ORDO SECLORUM* <<<

(*Auf der 1 Dollarnote haben die Diener Luzifers ihren WIRKLICHEN  Auftrag sichtbar gemacht /ANNUIT COEPITS = unsere Unternehmung (die Verschwörung) NOVUS  ORDO SECLORUM = Schaffung einer neuen Weltordnung (NWO) mehr dazu in meinen Beiträgen „die INSIDER/ILLUMINATEN".

DIE LAGE IST ERNST

ERNSTER KANN DIE LAGE NICHT MEHR SEIN.

 Der Krieg der Kriege hat begonnen, er kann auf der geistigen Ebene ausgefochten werden, oder auch auf unserer materiellen Realität kommen als den ... dritten Weltkrieg ... und sich über unseren Globus komplett ausbreiten. Nur noch JETZT haben  wir die Wahl, es sind nur noch Wochen, die uns zur Vermeidung des Anfangs einer Weltkatastrophe bereitstehen. Ob wir Busch und Co Stoppen, noch besser entmachten, oder ob er Harmagedon, den furchtbaren Drachen des Leidens und Totes  der Apokalypse wieder Auferstehen lassen kann.

Es gibt immer noch Narren, die darüber lachen können. Wie deutlich soll es den noch gemacht werden, die Prophezeiung  über die Könige hat sich vor ein paar Tagen Erfüllt (Kapitel 16/13-16). Unmissverständlich, deutlicher geht es nicht mehr. Die Prophezeiung des Johannes KÖNNTE JETZT eintreten. ANNO 2003

 

IN UNSER ALLER HAND LIEGT ES, JEDER EINZELNE ZÄHLT, OB WIR ES NOCH VERHINDERN KÖNNEN.

 Die gesamte Menschheit steht vor ihrer größten Probe -  in der Geschichte dieser Menschheit überhabt. Jetzt - 2003 - fällt die Ur-Entscheidung.

 Ob Totale Vernichtung dieses Planeten - oder - der Anfang einer goldenen Zeit in der Liebe und Harmonie. Das Fundament steht schon. Die Völker dieser Erde sind dabei in und für den Frieden sich zu vereinen. Europa ist schon fest  zusammengewachsen. Der Anfang einer einheitlichen Währung ist gemacht. Lies diesen Text, und Entscheide ob du Weise oder ein Narr sein möchtest?

 

BrrrrRRRRRRRRRRrrrrrrrrr ........rrrrrRRRRRRrrrrrr...

Es hat der Weltwecker geklingelt. Die große Schicksalsuhr.

Der 7 köpfige Drache ist geweckt worden.

 TICK - TAK - TICK - TAK - TICK - TAK - TICK - TAK - TICK - TAK

Die Weltuhr hat ...... HARMAGEDON* ...... eingeläutet.

Seit den 30.01.2003 macht es Tick - Tak - Tick - Tak

 An der Zeitbombe “HARMAGEDON” ist der Zünder Scharfgemacht worden.

 

 *Harmagedon: [griechisch, wohl aus hebräisch har-Magiddo >>Berg von Megiddo>>] das, (Armageddon), nach Apokalypse des Johannes  16,16 der Ort, an dem sich die gottfeindlichen Mächte (die die >>Könige der ganzen Welt<<, zusammengeführt durch drei >>unreine<<  Geister) zum endzeitlichen letzten großen Kampf versammeln; im englischen Sprachgebrauch auch Begriff für (politische) Katastrophe.

 

 Das Papier, welche die Mitglieder der Weltvereinigung zur Erreichung einer ,,Neuen Welt Ordnung” gegen Demokratie und Menschlichkeit im Februar 2003 unterzeichnet haben wurde uns vor 1900 Jahren in der ,,Offenbarung des Johannes” oder  auch kurz Apokalypse als DIE große Warnung vorhergesagt. Es haben führende Staatsoberhäupter in Europa (die Könige in der Offenbarung) durch ihre Unterzeichnung für ihren Drachen Bush - mit in das Kriegshorn geblasen. Die jetzt 9  europäischen Staatshäupter gegen der EU und ihren anvertrauten Länder leisteten, zeigt deren wahres Gesicht. Noch haben wir eine Demokratie - auch in anderen Ländern, setzten wir diese Verräter an dessen Völker vor ein Kriegsgericht. Meine  Anklage: Vorbereitung eines illegalen Krieges. Allen voran den Europäischen Friedensfeind und Volksbetrüger Nr. 1 den britischen Premierminister Tony Blair. Es wird Zeit das wir den Betrügern gegen Demokratie und Frieden das Handwerk legen.

 Sie haben den Siebenköpfigen Drachen mit den 10 Hörner aufgeweckt. Dessen Namen HARMAGEDON ist. Sie, die 9 Unterzeichner (+Busch = 10 ?) sind Feinde der Demokratie. Sind Handlanger des Drachen, des großen Tiers mit der Zahl  666, die Zahl des Satans, der jetzt Blut und Leben ernten möchte. Die Reiter der Apokalypse haben ihre Pferde gesattelt, sie sind bereit das komplette Leben der jetzigen Welt zu ernten ..........JA -- ---  AUCH DEINES!

 

Schauen wir uns einmal den Teil der Prophezeiung gemeinsam an

Kapitel 6  (Reiter der Apokalypse)

 1 darauf sah ich, wie das Lamm das erste von den sieben Siegeln öffnete, und ich hörte eins von den vier Wesen wie mit  Donnerstimme rufen: "Komm und sieh!" 2 Da erblickte ich ein weißes Ross. Ein Reiter saß darauf und hatte einen Bogen. Es wurde ihm ein Siegeskranz gereicht, und er zog dann aus von Sieg zu Sieg.

 3 Nun öffnete das Lamm das zweite Siegel, und ich hörte das zweite Wesen rufen: "Komm und sieh!" 4 Da kam ein anderes  Ross, ein feuerrotes, zum Vorschein. Auch darauf saß ein Reiter. Ihm wurde die Macht gegeben, den Frieden von der Erde wegzunehmen, damit die Menschen sich gegenseitig hinmordeten. Auch wurde ihm ein Schwert gereicht. 5 Als das Lamm  das dritte Siegel löste, hörte ich das dritte Wesen rufen: "Komm und sieh!" Da erschien ein schwarzes Ross. Sein Reiter  hielt eine Waage in seiner Hand. 6 Nun hörte ich eine Stimme aus der Mitte der vier Wesen rufen: "Ein Speisemaß Weizen  für ein Silberstück; doch dem Öl und Wein sollst du keinen Schäden zufügen." 7 Dann öffnete das Lamm das vierte Siegel,  und ich hörte das vierte Wesen laut rufen: "Komm und sieh!" 8 Da sah ich hin und erblickte ein fahles Ross. Darauf saß  ein Reiter, der hieß 'Tod'; und die Bewohner des Totenreiches waren in seinem Gefolge. Ihnen wurde die Macht gegeben, den vierten Teil der Erdenbewohner zu töten durch das Schwert, durch Hunger, Pest und durch die wilden Tiere der Erde.

 

Kapitel 17 (über den Hintergrund von Bush ,,Neue Welt Ordnung” die große Machtorganisation der Illuminaten)

 1 Hierauf kam einer von den sieben Engeln, welche die sieben Schalen hatten, zu mir und sprach: "Komm, ich will dir das Strafgericht  zeigen, das an der großen Buhlerin vollzogen wird, die an den vielen Wassern thront, 2 und mit der die Könige der Erde buhlten, und an  deren Unzuchtswein die Bewohner der Erde sich berauschten!" 3 Da löste sich mein Geist vom Körper, und der Engel führte mich in eine  Wüste. Dort sah ich ein Weib auf einem scharlachroten Tiere sitzen. Dieses Tier war mit gotteslästerlichen Namen über und über bedeckt und  hatte sieben Köpfe und zehn Hörner. 4 Das Weib war in Purpur und Scharlach gekleidet und mit Gold, Edelsteinen und Perlen reich.  geschmückt. In seiner Hand hielt es einen goldnen Becher, der mit götzendienerischen Gräuel und dem Schmutz der Buhlerei der ganzen Erde  angefüllt war. 5 Auf seiner Stirne stand ein Name geschrieben, dessen Bedeutung ein Geheimnis ist. Er lautete: "Babylon die Große - die  Mutter der Buhlerinnen und der Gräuel der ganzen Erde." 6 Ich sah das Weib trunken vom Blut der Gottestreuen und vom Blut der Zeugen  Jesu. Beim Anblick des Weibes geriet ich in großes Staunen. 7 Da wandte sich der Engel mit den Worten an mich: "Warum bist du so  erstaunt? Ich will dir Aufschluss geben über das geheimnisvolle Weib und über das Tier, auf dem es sitzt, und das die sieben Köpfe und die  zehn Hörner hat. 8 Das Tier, das du gesehen, war schon früher einmal da, ist aber jetzt nicht mehr zu sehen. Doch wird es wieder aus dem  Abgrund emporsteigen und sich auch wieder an den Ort der Verdammnis zurückziehen. Jene Bewohner der Erde, deren Namen nicht  verzeichnet stehen in dem Buche des Lebens, das seit Grundlegung des Weltalls geführt wird, werden sich wundern, wenn sie sehen, dass das  Tier einmal da war, dann verschwand und dann wieder erscheint. 9 Hier muss Verstand mit Weisheit gepaart sein um dies verstehen zu  können. Die sieben Köpfe sind die sieben Hügel, auf denen das Weib thront. Sie bedeuten zugleich sieben Könige. 10 Fünf von ihnen stürzten  in den Abgrund. Einer ist noch hier, und der andere ist noch nicht gekommen. Und wenn dieser kommt, dann soll er nur kurze Zeit bleiben.  11 Das Tier, das früher schon einmal da war, jetzt aber verschwunden ist, ist selbst der achte König, gehört jedoch trotzdem zu den sieben  und sinkt wieder in die Verdammnis. - 12 Die zehn Hörner, die du sahest, sind zehn Könige, welche die Herrschaft noch nicht empfangen  haben. Doch erlangen sie königliche Macht zu gleicher Zeit mit dem Tiere, aber nur für eine Stunde. 13 Sie haben alle die gleiche Gesinnung  und stellen alle Mittel ihrer Macht dem Tiere zur Verfügung. 14 Sie werden gegen das Lamm in den Kampf ziehen, aber das Lamm wird sie  besiegen. Denn das Lamm ist der Herr der Herren und der König der Könige. Seine Kampfgenossen sind eigens dazu berufen und ausgesucht  und gehören zu seinen Getreuen." 15 Dann fuhr der Engel fort: "Die Wasser, an denen du die Buhlerin thronen sahest, sind Völkerschaften,  Nationen und Sprachen. 16 Und die zehn Hörner, die du erblicktest, werden im Verein mit dem Tiere die Buhlerin hassen, werden sie  berauben und ausplündern und sie nackt ausziehen, werden dann ihr Fleisch verzehren und sie selbst im Feuer verbrennen. 17 Denn Gott hat  ihnen den Gedanken eingegeben, seinen eigenen Ratschluss auszuführen und zu diesem Zwecke sich einmütig zu entschließen, ihre  Machtmittel so lange dem Tiere zur Verfügung zu stellen, bis die Aussprüche Gottes erfüllt sind. 18 Das Weib, das du sahest, ist die große Machtorganisation , welche die Herrschaft über die Könige der Erde besitzt."

 

 (Ich habe die Übersetzung von Johannes Greber benützt, sie ist unter Mediale mithilfe wieder in der Urfassung und auf den heutigen Sprachgebrauch (1930) gebracht  worden. In den meisten gebräuchlichen Bibel steht dieser Kapitel 17/18 entschärft und gefälscht von der Machtorganisation. Es gibt beweise, die auch den Vatikan zu  deren Organisation einreiht. Ein paar Beispiele, einmal die Übersetzung von Martin Luther NEU REVIDIRT 1956-1964. Kapitel 17/18 und das Weib, das du gesehen hast,  ist die große Stadt, die die Herrschaft hat über die Könige auf Erden. Und jetzt die Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift [1970 Watch Tower Bible New York /  Deutsche Ausgabe 1971 - ob dies Zufall ist mit der Neuen Welt Namensgebung?] Kapitel 17/18: Und das Weib, das du sahst, bedeutet die große Stadt, die ein Königtum  hat über die Könige der Erde <> seltsam das keiner richtig übersetzten kann, oder dürfte er nicht?)

 

 Die große Machtorganisation ist eine Vereinigung, die zum ersten mal 1776 in der Öffentlichkeit getreten ist. Unter Adam Weishaupt in Ingolstadt gegründet, über die Freimaurerei hinausgehender Geheimbund, der durch die Prinzipien der  Aufklärung weltbürgerliche Gesinnung fördern und das monarchische Prinzip bekämpfen wollte. Als prominente Mitglieder werden u.a. Herder und Goethe genannt. Seit 1784 verfolgt, löste sich der Illuminatenorden in der Folge auf. 1896 (vielleicht  auch schon 1893) gründete der Historiker Leopold Engel (1858 - 1931) in Berlin einen »Weltbund der Illuminaten«, der die Nachfolge des Illuminatenorden beansprucht. (man beachte in Berlin)

 So steht es in den Lexikon, zur Täuschnug für uns gemacht. Schauen wir uns diesen ,,Weltbund” einmal genauer an

Illuminaten kommt aus den lateinisch und bedeutet soviel wie »Erleuchtete«, So bezeichnen sich Anhänger esoterischer  Vereinigungen, die sich einer höheren Erkenntnis Gottes (auch besonderer Verbindungen zur Geisterwelt) gewiss sind. Mehr gibt uns ein Lexikon nicht Preis. Aber Übersetzen wir doch einmal den bekannten Titel Luzifer für den Satan (hebräisch:  Widersacher), oder das Böse. Was können wir dadurch erkennen? Luzifer kommt auch aus dem lateinischen und bedeutet  »Lichtbringer«.  NANU ..... LICHTBRINGER   der Luzifer ist eine Lichte Gestalt? und der Weltbund (Geheimbund) nennt sich die ,,Erleuchteten” - die das Licht von den Lichtbringer bekommen haben (Licht = Lehren oder Geheimwissen?). Im  Gegenzuge heißt es doch von Luzifer in der christliche Dämonologie: ein sich gegen Gott auflehnender Engel, von Michael in die Hölle gestürzt, wurde mit dem wie ein Blitz vom Himmel fallenden Satan (Lukas 10,18) gleichgesetzt.

 Es ist eine geschickte Tarnung, den in Wirklichkeit haben die ,,Erleuchteten” einen Teuflischen Plan ausgeheckt, der - teuflischer - nicht sein kann. Dieser Plan hat heute schon Milliarden (keine Übertreibung, echt nicht) unserer Mitmenschen  das Leben gekostet, es leben Milliarden in Hungersnot, die für den meisten tödlich endet. Es sind Millionen ohne Heimat, ohne Zukunft und Hoffnung. Wie viele von unseren Mitmenschen erbärmlich durch bewusst eingesetzte falsche  Informationen und einer gewollt falsche Behandlung und Ernährung den Tot fanden. Oder in einem enorm belastenden Zustand sind wage ich nicht zu schätzen (Diagnose = unheilbar?) .  Die Zahl ist größer als alle Kriegsopfer der letzten  Völkerkatastrophen (Krieg) zusammen. Mit zum Teil aus reiner Habgier. Ich übertreibe bestimmt nicht. Zu unheilvoll sind die Taten und Ziele dieser Gruppe von menschlichen Monstren, die sich noch hohnvoll als ,,die erleuchteten” Bezeichnen,  wirklich wahr! Leider, leider - höchsten untertreibe ich. Ich bringe darüber unter den Titel ,,Die INSIDER“ in einen externen Text dafür Beweise . Denken wir nur an Krebs, Herzinfarkt, AIDS - eine Krankheit die es nicht gibt. Ja, ich höre jetzt Zwischenrufe, die meinen geistigen Horizont in frage stellen. Auch darüber werde ich in einen gesonderten Text berichten.  Auch darüber gebe ich noch Informationen an, die mehr als erschütternd sind.

 Die ,,Nachfahren” der ersten ,,Erleuchteten” sind heute in einer Weltumspannenden Vereinigung Mitglied. Die sich als Tarnung meist als Verein für Auswärtiges bezeichnen. In Deutschland ist es : DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR  AUSWÄRTIGE POLITIK e.V. BONN/BERLIN.

Die oberste Garde der Neuen Welt Betreiber sind unter den Deckmantel der CFR (Council on Foreign Relations/ New York)   vereint, das sind die wirklichen Beherrscher der USA und auch einen großen Teil der restlichen Welt. Sie sind >>die INSIDER<<.

 Ich gehe für die anderen Länder in meinen Betrag ,,DIE INSIDER” auch für unsere Nachbars-Länder Informationen an. Die Europäische Vereinigung nennen die eingeweihten heute ,,DIE BILDERBERGER” nach dem Hotel, wo das erste Treffen  nach dem 2. Krieg in Mai 1954 in Oosterbeek (Holland) unter Führung Prinz Bernhard der Niederlande stattfand. Und doch liebe Freunde sind diese ,,Politiker” nur Marionetten einer noch größeren Macht. Ich gehe in dieses Thema tiefer unter ,,DIE  INSIEDER” ein. Kommen wir zurück zu Johannes Warnung, seine Prophezeiungen zur Abwehr für uns. Noch steht die Zukunft nicht fest, noch können wir handeln.

 Es muss nicht zur bitteren Katastrophe kommen - WENN bei den Verantwortlichen deren Vernunft die Oberhand behält.

Und bisher sah es ja auch danach aus.

Bis das der König der Unterwelt seine menschlichen Diener rief. Mit denen er einen Packt abgeschlossen hat, er gab ihnen Staatsmacht gegen das Licht in ihren Herzen.

 Des Mephistos größten Handlanger - Bush - ruft nun zum Appell -

>Zur des Menschheit letzter Schlacht ?<

 

Kapitel 16/13-16 (Vereinigung zur letzten Schlacht der Könige bei Harmagedon)

 13 Und ich sah aus dem Maul des Drachen und aus dem Maul des Tieres und aus dem Mundes des Lügenpropheten drei unreine Geister in der Gestalt von Fröschen hervorkommen. 14 Sie sind nämlich Geister von Teufeln, die wunderbare  Zeichen hervorbringen können. Sie ziehen aus und bemächtigen sich der Könige der ganzen Erde, um sie zum gemeinsamen Kampfe an jenem großen Tage zu veranlassen, an dem der allmächtige Gott gegen sie auftritt. 15 Siehe, Gott  kommt dann unerwartet wie ein Dieb. Glücklich zu preisen ist darum, wer da wacht und seine Kleider bereit hält, damit er nicht nackt einher zu gehen braucht und die Leute seine Schande nicht zu sehen bekommen. - 16 Und jene Teufel  sammelten die Könige an einem Platze, der auf Hebräisch 'Harmagedon' heißt.

 

 Nehmen wir diese Warnung aus der Prophezeiung von Johannes ernst.  Die er vor fast 2000 Jahren unsere Generation zurief. Und erkennen wir die wahren Hintergründe der unterzeichneten Könige (Info über die Staatschefs und dessen unterzeichnete Papier) . Der angestrebte Krieg in Iran geht nicht wegen Waffen, mal ehrlich, müsste man da nicht die komplette Welt entwaffnen. ALLE STAATEN DIESER ERDE HABEN DAS ÖFFENDLICHE RECHT, EIGENE WAFFEN ZU  BESITZTN UND AUCH SELBST HERZUSTELLEN. AUCH DER IRAK. Und es geht auch nicht (nur) um Erdöl. Es geht um den Aufbau eines dritten Weltkrieges. Den brauchen die INSIDER oder Weltorganisation um das Bargeld abzuschaffen.  Um die alleinige und einzige Kreditkarte oder Verichip einzuführen . Info darüber gibt es in meinen Beitrag „die Zahl des Tieres 666“.  Ziel ist es eine komplette Abhängigkeit von den Banken zu erreichen. Ich wette das so manch einer, der jetzt  über meine Ansichten noch lacht, eine Gänsehaut bekommen wird. Wenn er wirklich vorurteilsfrei und mit kritischem Verstand auf Informationssuche geht. Und nicht die manipulierten Meldungen von TV und Presse dabei benützt. Diese sagen  schon lange nicht mehr die volle Wahrheit. Sondern drehen geschickt teile der Wahrheiten so um, so das dadurch falsche Eindrücke von der Sachlage entstehen.

 So wie gerade jetzt bewusstes täuschen von den Medien über unsere Bundesregierung in vollen Stiel ausgeübt wird. Mit solch einer Frechheit und Arroganz, das langsam die Zornesröte auf mein Gesicht erscheint. Auch erkenne ich getarnte  Kriegstreiberei hinter der Fassade von US-Kapitals abhängigen Instituten. Wir haben bisher den Frieden hauptsächlich die Vernunft von Kanzler Schröder und deren Regierungspartner zu verdanken. Die CDU hat sich bisher wie ein Aal gewunden,  ihren Standpunkt dazu der Öffentlichkeit DEUTLICH zu sagen. Auch von den anderen Parteien kam nur von den Grünen ein klares Nein zum Krieg. Was bisher unter mehrmaligen fragen in live ausgestrahlten Talkshows geantwortet wurde, heißt in  meinen Augen nichts gutes. Denn keine ehrliche, offene Antwort ist auch eine Antwort. Meines Erachtens hätten die Kriegstreiber in deren Organisation für Schwarz, die sich hinter der Fassade einer Partei tarnt, bestimmt keinen Wiederstand  zu befürchten. Nicht umsonst ist der CIA / USA der wirkliche Planer dieser Partei-Macht-Organisation gewesen (Information  unter meinen Bericht: Schwarz wie CDU - oder der seltsame Aufbau einer ,,Partei“). Auch der CIA ist eine sehr fragwürdige Organisation KURZINFO 1 im Anhang - CIA*. Es wird meiner Meinung nach in den öffentlichen Medien eine regelrechte  Hetzjagd auf die jetzige Regierung gemacht. Damit die Handlanger des Kapitals UND der Kriegstreiber wieder vorzeitig einer  Wahlperiode, wie uns Stoiber gleich nach seiner Wahlniederlage ankündigte, die Ruder übernehmen könnten. Sie sind diesem Ziel schon sehr nahe. Die ersten getunten Presseberichte schreien schon nach ein Misstrauensvotum - KURZINFO 2 im Anhang*.

  Wie wirksam es gemacht wird, zeigten die Landtagswahlen von 2 Februar 2003. Ein Paradebeispiel von der Macht der TV-Anstalten und Presse, und ein nationales Armutszeugnis für die Kritikfähigkeit der Bundesbürger. Blindlings wurden die  Berichte der Medien geglaubt. Haben regelrecht sich aufpuschen lassen, durch falsch berichtete Sachlagen und Ereignisse.

 Kommen wir wieder zu der angespannten Weltlage im Irak zurück. Durch einen Zufall ist bekannt geworden, wie der europäische Kriegstreiber Nr1 und Bush bester Handlanger ,,Beweise“ gefälscht hat (3 Information im Anhang*). Und wurde  NICHT vor den englischen Regierungshäusern (Ober- und Unterhaus der englischen Regierung) geahndet. SELTSAM ????

Dies läst erkennen, wie verdichtet in Wirklichkeit die NWO Betreiber in führenden Stellungen in den einzelnen  Länderregierungen vertreten sind. Auch in unserem Land! Bei genaueren Recherchen kann man quer durch die Parteien und hohen Staatsstellen UND in den Aufsichtsebenen in den Landesbanken und Industrie Mitglieder der Geheimen Weltordnung  erkennen. Leider nur ,,die spitze des Eisberges“ können wir vermuten, und die Dunkelziffer deren Handlanger muss gewaltig  sein.  Viele wissen es wahrscheinlich selbst nicht, wozu sie missbraucht werden, sie sehen nur Macht und Geld als ihr Ziel an.  Und jeder wird nur so viel eingeweiht, wie er für seine Aufgabe braucht. Durch ihren Charakter werden sie von eigenem Egoismus durch Arroganz und Gier geblendet, und sehen dabei die Gefahr auch für die eigene Person nicht. Intelligenz ist  keine Garantie für Weisheit.

 

 Warnung gut und schön, aber was Hilft sie uns, wenn wir NICHTS dagegen machen können. So glaube ich, denken  NOCH viele von unseren Mitbürgern. Freunde, das ist doch Gehirnwäsche der Medien. Jeder, auch wirklich jeder kann -UND  SOLLTE  ES AUCH - mithelfen. Alleine eine positivere Einstellung und Mitarbeit zum Beispiel durch genauere Information bei den einzelnen Parteien, nicht durch Berieselung des Fernsehens. Sich sagen, ich kann mitgestalten und mitbestimmen, nicht - ich kann doch nichts Tun, die machen ja doch was sie möchten -. Unsere Verfassung ist eine mitbestimmende  Verfassung, leider wird das selten gelehrt, sondern gerne unter dem Tisch gekehrt. Jede Wahl ist eine Prüfung, auch für das  Volk. Sich echte Informationen von den Erstanbietern (direkt bei den Parteien - z.B. deren Internetseiten) holen. Genau auf deren Programm achten. Sich nicht mehr von Medien beherrschen oder besser beeinflussen lassen. Jede Partei, die gegen  Rechte oder deren Abbau sich beteiligen, durch Briefe oder Mails auf unseren Wiederspruch hinweisen. Wir können so vieles tun. Auch gegen Bush und Co. - geben wir den Kriegstreibern ihre Quittung zurück. Sagen wir entschieden NEIN zu deren  Handwerk. Klären wir unseren Mitbürger auf, egal ob die es wissen möchten oder nicht. Diese Mitbürger entscheiden unsere Gesellschaft MIT. Somit auch unser Umfeld und Zukunft. Es gibt genug Veranstaltungen, wie Kundgebungen und auch  Streiks als letztes Mittel soll sehr wirksam sein, bei richtiger Anwendung. Habe ich einmal gehört ,-). Stehen wir dieser Regierung in fragen des Friedens bei. Zeigen wir durch Beschwerden den öffentlichen Medien unsere Meinung. Und bei  Nichtbeachtung unsere Beschwerden beachten wir einfach diese Anstalten AUCHG nicht mehr. Sie leben von uns als Zuschauer oder Leser. Wenn die Zuschauer bei TV-Sendern und Käufer von Zeitungen schmerzhaft zurückgeht, werden die  Verantwortlichen die Konsequenz ziehen müssen. Das waren nur ein paar Beispiele was wir machen könnten. Wie wir sehen, können wir alles, NUR NICHT AUFM FEHRNSESESSEL HOCKEN BLEIBEN, UND DIE HÄNDE IN DEN SCHOS  LEGEN. Vor den Fernseher meckern hört nur die Familie, und nicht der Verantwortliche. Und das ändert nichts. Außer vielleicht den eigenen Hausfrieden - ups.

Auch eine Positivere innere Einstellung kann Berge versetzen. Unser Gedanke ist eine Kraft, die wir noch viel zu wenig beachtet haben. Uns wurde gerade in dieser Richtung meist nur lächerliches erzählt, so das der glaube ins Märchenreich  befördert wurde. Aber gerade davor haben die falschen Volksverdreher Angst, das wir diese uralten Weisweiten wieder entdecken. Hat nicht gerade die Vergangenheit unseres Volkes gezeigt, wie mächtig -waffenloser- Wiederstand, nur durch  Geist und Verstand angeführt, sein kann. Es konnte die mächtige Mauer der schwarzen Macht, die unser Land Jahrzehnte lang trennte, mit waffenlosem Wiederstand niederreißen. Und NUR ohne Waffengewalt können wir diese Welt zum guten ändern.

Je stärker die Dunkelheit, umso kraftvoller das Licht

 Ich glaube, dass wir einen Funken jenes ewigen Lichtes in uns tragen, das im Grunde des Seins leuchten muss und das unsere schwachen Sinne nur von ferne ahnen können. Diesen Funken in uns zur Flamme wecken zu lassen und das  Göttliche in uns verwirklichen, ist unsere höchste Pflicht. (Goethe)

 Wenden wir diese Weisheit AUCH in der Politik an, und besonders in unseren Tagen, wo über Weltkrieg oder Weltfrieden das Göttliche Urteil gesprochen wird. Wir können alle mithelfen, das es bald keinen Krieg mehr auf Erden geben wird. Ich bin  zuversichtlich, das unsere Zukunft eine Goldene ist. Gestern (15,02,23) fand eine der größten Friedens-Demoostrationen (*Info 4 im Anhang) in der Geschichte der Menschheit statt. Welche geballte geistige Kraft ist davon ausgegangen. Immer  mehr bekennen sich zur einer friedlichen Lösung. Immer mehr Mitmenschen erkennen, das mit Waffen kein Frieden erreicht werden kann. Gewalt erzeugt immer wieder nur Gewalt. Wir leben in einer Welt der Resonanz, Gewalt zieht nur Gewalt an, Harmonie und Liebe erzeugt wiederum Frieden und Nächstenliebe.

Friede und Liebe ist Licht aus unserem innersten, lassen wir dieses Licht zu einer universellen Flame anwachsen.  Dann beginnt SOFORT das Goldene Zeitalter für uns ALLE.

 

Roy

 

ANHANG:

*KURZINFO 1  - CIA , Abkürzung für englisch Central Intelligence Agency, 1947 gegründete oberste Geheimdienstbehörde der USA;  Hauptquartier in Langley (Virginia). Die CIA widmete sich über ihren streng begrenzten Auftrag (Beschaffung, Koordination und Auswertung  sicherheitsrelevanter Informationen, Abwehr der Auslandsspionage) hinaus im Ost-West-Konflikt der Planung und Durchführung subversiver Operationen (einschließlich psychologischer. Kriegführung), oft mit illegalen Methoden: u.ÿa. CIA-gestützte Staatsstreiche in Guatemala (1954) und  Chile (1973). Zunehmende Kritik erwuchs besonders aus dem unter CIA-Führung gescheiterten Angriff von kubanischen Exilkräften auf die Schweinebucht in Kuba (1961) und der missglückten Befreiung der amerikanischen Geiseln in Iran (25.ÿ4. 1980), aber auch fragwürdige Unternehmungen im Inneren trugen dazu bei (u.ÿ a. Infiltration von Bürgerrechtsorganisationen und Antivietnamkriegsbewegung, Verwicklung in die Watergate- und die Iran-Contra-Affäre). Im Verhältnis zum FBI traten immer wieder Probleme durch mangelnden Informationsaustausch, Rivalitäten  um die Zuständigkeit und gegenseitige Kompetenzüberschreitungen auf. Seit Ende des Kalten Krieges Anfang der 1990er-Jahre versuchte die CIA  insbesondere den internationalen Terrorismus und den Rauschgifthandel zu bekämpfen und sah darüber hinaus die Beobachtung regionaler Konflikte  sowie der Entwicklungen in den Ländern des ehemaligen Ostblocks, die Überwachung der Aktivitäten feindseliger Staaten und die Abwehr von  Industriespionage als ihr Aufgabenfeld an. Quelle = Brockhaus AG. Man sollte auch bedenken, das George Bush Senior (der Vater) wie auch George  Bush Junior bevor sie Präsidenten wurden, die obersten Chefs des CIA waren! Auch sind die Bush hohe Mitglieder in NWO Organisationen oder  Sekten. Übrigens wurde Bin Laden von CIA ausgebildet, Bush und Bin Laden wahren (oder sind noch?) Geschäftspartner (Inhaber) in einer  Waffenindustrie. Auch Saddam Hussein hat mit den CIA Kontakte gehabt. Wie ist er ohne einen ,,Big Brother“ an die Macht gekommen, und hat sich halten können? Dazu brauchte er Geld und Waffen, woher hatte er dies bekommen?

 Saddam Hussein, irakischer Politiker, *ÿbei Tikrit 28.ÿ 4. 1937; 1968 maßgeblich am Putsch zur Machtübernahme der Baath-Partei beteiligt; seit 1979 Staats- und Regierungschef, Generalsekretär der Partei und Oberbefehlshaber der Streitkräfte; errichtete ein diktatorisches Regime und verwickelte  sein Land durch den irakischen Angriff auf Iran in den 1. ÿGolfkrieg (1980þ 88). Im August 1990 ließ er das Emirat Kuwait besetzen und löste dadurch den 2.ÿGolfkrieg (JanuarþFebr. 1991) gegen eine multinationale Streitmacht unter amerikanischem Oberbefehl aus. Trotz der schweren  Kriegsniederlage und Aufständen der Kurden und Schiiten konnte er seine Machte behaupten. Das 1991 abgegebene Amt des Ministerpräsidenten übernahm er 1994 wieder. Wie konnte er das OHNE Unterstützung und EINVERSTÄNDNIS von Big Brother“ ??????

 

 

*KURZINFO 2 Vorbereitung auf ein Misstrauensvotum durch gezielt eingesetzte Medienmeldungen.

Hamburg - In der Union gibt es offenbar erste Überlegungen, Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) mit einem konstruktiven Misstrauensvotum zu  stürzen. "Die letzte Sitzung der SPD-Bundestagsfraktion hat gezeigt, dass jede Stimme der Vernunft in der SPD gnadenlos niedergemacht wird", sagte  CDU-Vize Christoph Böhr der "Bild am Sonntag". Er fügte hinzu: "Gerhard Schröders Politik ist nur noch peinlich. Er hat sowohl innen- als auch  außenpolitisch alles Vertrauen verspielt. Er steht vor dem größten Scherbenhaufen, den jemals ein Bundeskanzler angerichtet hat." / Wissmann für  Votum Ähnlich äußerte sich der Vorsitzende des Europaausschusses im Bundestag, Matthias Wissmann (CDU): "Bundeskanzler Schröder hat  Deutschland ohne Not innerhalb der EU, der NATO und des UN-Sicherheitsrates isoliert. Um weiteren Schaden für unser Land zu vermeiden, sollten  die weitsichtigen Mitglieder in der SPD-Bundestagsfraktion und bei den Grünen den Mut aufbringen, durch ein konstruktives Misstrauensvotum im  Deutschen Bundestag dem außenpolitischen Amoklauf von Gerhard Schröder ein Ende zu setzen. /Rot-Grün hinter Schröder. Die Koalitionsfraktionen  stünden geschlossen hinter Schröder, erklärte der Grünen-Politiker Beck in Berlin. Noch nie sei die Unterstützung der Bevölkerung für die Irakpolitik der

Bundesregierung so sichtbar wie an diesem Wochenende gewesen.

 Laut Grundgesetz kann der Bundestag dem Bundeskanzler sein Misstrauen aussprechen, indem er mit der Mehrheit seiner Abgeordneten einen  Nachfolger wählt. Ein Misstrauensvotum gegen Schröder wäre erfolgreich, wenn mindestens sieben Abgeordnete von SPD und Grünen in geheimer  Abstimmung für einen Kanzlerkandidaten der Union votieren. Quelle = AOL Nachrichten 16,02,2003 / übrigens ein US Unternehmen!

 Freunde, das genau hat Stoiber schon am nächsten Tag seiner verlorenen Kanzlerwahl ANGEKÜNTIGT. Woher konnte er schon damals wissen,  außer es war schon bei einer Wahlniederlage damals geplant gewesen. Das ist geplanter Mobbing und eiskalt ausgeführter Rufmord , und kein faires  demokratischen verhalten. Können wir solche „Politiker“ trauen, bestimmt NICHT. In keiner anderen Partei häufen sich die Skandale, wie in der CDU/CSU. Und wir können die wahren Herren hinter diesen TV und Presse Anstalten erkennen. Diese art Berichte, die in Wirklichkeit nur falsche Gerüchte streuen ist, hat nichts mit ehrlicher Berichterstattung zu tun. Das ist schleichendes Handeln GEGEN unsere Verfassung, gegen unsere  Demokratie. Das wahre Gesicht - meiner Meinung - der CDU/CSU

 

*KURZINFO 3 Tony Blairs Täuschung /Quelle =  AOL Nachrichten  08.02.2003

London - Die britische Regierung hat zugegeben, dass ein angebliches "Geheimdienst-Dossier" zum Irak zu einem großen Teil aus der veralteten Arbeit  eines Studenten abgeschrieben worden ist. Es sei ein Fehler gewesen, diese Quelle nicht anzugeben, sagte ein Sprecher von Premierminister Tony Blair  in London. Er bestritt aber, dass die Regierung die Öffentlichkeit belogen habe. Was in dem Dossier gesagt werde, entspreche den Tatsachen.

Bevölkerung sollte "überzeugt" werden

 Das am Montag veröffentlichte Dossier war von US-Außenminister Colin Powell bei seinem Vortrag vor dem UN-Sicherheitsrat besonders gewürdigt  worden. Mit dem Dossier wollte die britische Regierung die Bevölkerung von der Notwendigkeit eines entschiedenen Vorgehens gegen den irakischen Präsidenten Saddam Hussein überzeugen.

Material bis zu zwölf Jahre alt

 Der Fernsehsender "Channel 4" und andere britische Medien konnten jedoch nachweisen, dass mindestens zehn der 19 Seiten aus frei verfügbaren  wissenschaftlichen Arbeiten übernommen worden sind. Das Material ist demzufolge bis zu zwölf Jahre alt und zum Teil völlig überholt.

 Dan Plesch, ein Verteidigungsexperte des Royal United Service Institute in London, sagte: "Dieses Dokument wird der britischen Öffentlichkeit ganz  klar als Erzeugnis der britischen Geheimdienste präsentiert - was es ganz klar nicht ist. Das Wort 'skandalös' ist in unserer politischen Kultur ziemlich abgedroschen, aber hier trifft es ganz sicher zu."

"Fehler dringelassen"

Ein großer Teil der Informationen stammt aus einer Arbeit des 29-jährigen Wissenschaftlers Ibrahim al-Marashi aus Kalifornien. Sie wurde von ihm  noch als Student verfasst. "Zuerst war ich geschmeichelt - und dann überrascht, dass sie mich nicht zitiert haben", sagte al-Marashi. "Künftig werde ich  misstrauischer sein, wenn ich etwas vom britischen Geheimdienst lese." Das Material sei zusammengeklaubt und veraltet. "Die haben sogar meine Fehler dringelassen."

 Der Politik-Dozent Glen Rangwala sagte: "Ich war ziemlich bestürzt, als ich erkannte, dass ich das meiste schon vorher gelesen hatte." Das Dossier  beweise, dass die britische Regierung über den Irak auch nicht mehr wisse, als öffentlich seit langem bekannt sei.

"Regierung versucht zu täuschen"

 Die Labour-Abgeordnete und ehemalige Staatssekretärin Glenda Jackson sagte, das Dossier sei "ein weiteres Beispiel dafür, wie die Regierung das Land und das Parlament beim Thema eines möglichen Irak-Krieges zu täuschen versucht".

 

 

*KURZINFO 4 Weltweite Friedensdemostation. am 15,02,03

 Berlin/New York - Bis Samstagabend haben bis zu 11,5 Millionen Menschen in mehr als 350 Städten rund um den Globus weitgehend friedlich gegen  einen möglichen Krieg demonstriert, darunter in Toronto, Bangkok, Kairo, Istanbul, Johannesburg, London, Moskau, Paris, Rom und Berlin. Für viele  Teilnehmer war es die erste Demonstration in ihrem Leben. Allein in Berlin nahmen nach Polizeiangaben rund 500.000 an einer der größten deutschen  Friedenskundgebungen seit 1945 teil. Ein Bündnis von mehr als 40 Organisationen der Friedensbewegung, Gewerkschaften und Parteien hatte zu der  Anti-Kriegs-Demonstration aufgerufen. Die Menschenmenge füllte die gesamte Straße des 17. Juni bis zum Brandenburger Tor, eine Strecke von  mehreren Kilometern. Zu den Teilnehmern zählten viele prominente Politiker wie die Minister Jürgen Trittin und Renate Künast (beide Grüne) sowie Bundestagspräsident Wolfgang Thierse. 

 In Rom, London, Madrid und Barcelona zogen jeweils über eine Million Menschen friedlich durch die Innenstädte. In nahezu allen anderen europäischen Hauptstädten gab es ebenfalls Massen-Proteste.

Auch Amerikaner gegen Bush-Politik

 Hunderttausende protestierten auch in zahlreichen Städten der USA. Allein in New York nahmen nach offiziellen Angaben etwa 100.000 Menschen,  unter ihnen auch namhafte Schriftsteller, Musiker und Schauspieler an einer Kundgebung in der Nähe der Vereinten Nationen teil. Die Demonstration  erstreckte sich nach Angaben der Polizei über Dutzende von Straßenblöcken. Weitere Veranstaltungen liefen unter anderen in Chicago, Miami,  Philadelphia und Detroit. Auch in Australien wird protestiert: In Sydney strömten 200.000 Menschen zu einer Großkundgebung. Weitere Demonstrationen sollten im ganzen Land folgen. (Quelle = AOL)